Der ultimative Körper-Check das Herzstück der Diagnose

 
das ist die Bioelektronische Funktionsdiagnose (BFD) nach Prof. Dr. Dr. Voll  –  ohne Blutabnahme, ohne Kontrastmittel, einfach durch Messen der Akupunkturpunkte. Elektroakupunktur ist die dazugehörige Therapie.
BFD Akupunkturpunkte
 
Wieviel Energie ist noch in Herz, Leber, Niere, Gehirn und Hormonsystem? Gibt es versteckte Entzündungen? Sollte altersbedingter Abbau gestoppt werden? Ist Regeneration und Verjüngung gewünscht? Hier können psychosomatischen Störungen gemessen werden, lange, bevor wir durch Laboruntersuchungen etwas finden, denn Erschöpfung, Nervosität, Schlaf- und Gedächtnisstörungen sind ernstzunehmende Warnzeichen.

Messen – gezielt therapieren – nachmessen – die Kontrolle behalten.