Naturheilpraxis Helga Rietig, Heilpraktikerin

Herzlich willkommen

in der ersten Hausbesuchs-Naturheilpraxis und Praxis für Vitalität und Lebensfreude in Schwerte und Umgebung.

Im Vordergrund stehen hier Krebs-Vorbeugung, Regeneration der Lebens- und Sexualenergie, Schmerztherapie, sowie die Begleitung Angehöriger.

Ich gehe in der Therapie davon aus, dass ein gesunder Gesamtorganismus der beste Feind einer jeden Erkrankung ist.

Deshalb arbeite ich bei der großen Kombinations-Therapie in jeder Sitzung mit Organ-Regeneration (Organo-Therapie). Hier injiziere ich ein Organpräparat in den dazugehörigen Akupunkturpunkt, also das Leber-Mittel in den Leber-Punkt, das Nieren-Mittel in den Nieren-Punkt u.s.w. In der gleichen Sitzung finden Entgiftung und Ausleitung (Baunscheidtieren) statt. Die dazugehörige Reflexzonen werden ebenfalls behandelt. Durch die anschließende Ohrakupunktur kann ich auf aktuelle Probleme des Patienten eingehen. Abgerundet wird jede Sitzung durch die dreißigminütige Gabe von ionisiertem Sauerstoff, bei der der Patient liegt und zusätzlich eine  Elektroakupunktur nach Prof. Dr.Voll (EAV) erhält.

Nach sechs Jahren Studium bin ich seit 1998 Heilpraktikerin und durfte in die Fußstapfen meines Vaters treten. Er hat die oben beschriebene Kombinations-Therapie zusammengestellt, über viele Jahre entwickelt und erprobt. Ich durfte sie übernehmen und weiter entwickeln, z.B. durch die Anwendung neuer Präparate und Mikronährstoffe. Auch die Psychosomatik ist ein Teil der Therapie geworden.

Meine Patienten beschreiben mich als freundlich, erfahren,  flexibel, zielorientiert und zuverlässig. Als einfühlsame Zuhörerin muss ich manchmal etwas kriminalistisch vorgehen, um herauszufinden, was hinter einer scheinbar verworren Krankheitsgeschichte letztendlich steckt.

Hier ist die Bioelektronische Funktionsdiagnose nach Prof. Dr. Voll (BFD) das Herzstück in der Diagnose.  Jedes Organ wird über Akupunkturpunkte angemessen. Es ist inzwischen wissenschaftlich nachgewiesen, dass Akupunkturpunkte gegenüber dem umliegenden Hautareal einen deutlich erhöhten Hautwiderstand haben. So erfahren wir durch die Messung, wieviel Energie in welchem Organ noch vorhanden ist oder ob versteckte Entzündungen vorliegen. Auf Basis der Messung werden dann die notwendigen Organpräparate in der Apotheke bestellt. Dann können wir mit der großen Therapie beginnen.

Gleichzeitig dient eine Zwischenmessung der Verlaufskontrolle – welches Organ ist wieder in der Norm? Was braucht noch Therapie?

Unter “Therapie” finden Sie weitere Angebote.

Meinen Fernseher habe ich abgeschafft und halte in meiner Freizeit lieber Seminare und Vorträge. Deshalb finden Sie auf dieser Seite auch die Kursangebote.

Gerne begleite ich Sie zum Arzt. Ich übersetze Ihnen das “Fachchinesisch”  und erkläre Zusammenhänge. Dann fällt es Ihnen leichter, Risiken und Chancen selbst einzuschätzen, Entscheidigungen zu fällen und vielleicht eine Operation zu vermeiden, denn die sollte immer die letzte Lösung sein. Davor stehen meist viele andere Behandlungsmöglichkeiten.

Lebensfreude, Liebe, eine gute Zeit und Gesundheit

wünscht Ihnen

Ihre

Naturheilpraxis Helga Rietig